Nachhaltigste und beste deutsche Tagungs-, Event- & Hotellocation 15/16/17 (GCB, EVVC, VDR), CO2-neutral und Bio-zertifiziert
Menü

Blog - Ganzer Text

Aktuelle Neuigkeiten rund um das Landgut Stober

Kurzfristig heiraten auf dem Landgut Stober

von Redakteur | Aktuelles

Sie möchten kurzfristig heiraten? Dann bietet sich im Havelland Ihre Chance auf eine Traumhochzeit, denn das historische Landgut Stober bietet den perfekten Rahmen für Ihre romantische und individuelle Hochzeitsfeier: die freie Trauung direkt am See oder eine kirchliche Trauung in der Dorfkirche gehören auf dem Landgut zu den beliebtesten Hochzeitsanlässen, um feierlich in den Bund der Ehe zu treten.

Das hat alles seine Gründe, denn freie Trauungen finden hier direkt unter dem herrlichen, alten Platanenbaum am See statt und lassen somit jedes romantische Herz höher schlagen – und kein Auge trocken. Kurzfristig heiratensollte hier auf dem Landgut Stober eine Möglichkeit sein um schnellstmöglich Gefühlen Taten folgen zu lassen.

Direkt gegenüber dem Landgut, auf einer kleinen Anhöhe, liegt die idyllische Groß Behnitz-Kirche aus dem 16. Jahrhundert, die Platz für bis zu 220 Gäste bietet und Träume von einer wunderschönen Kirchenhochzeit wahr werden lässt. Des Weiteren gibt es die Möglichkeit, sich im Standesamt Ketzin im stilvollen Trauzimmer mit bis zu 30 Gästen romantisch trauen zu lassen. Auf dem Landgut sind standesamtliche Trauungen im Außen- und Innenbereich zu besonderen Anlässen möglich.

Die klassischen Räumlichkeiten des Standesamtes auf dem Landgut Stober befinden sich in einem denkmalgeschützten Gebäude. Der ansprechende Zeremonienraum bietet Platz für 40 Gäste sowie separate Wartebereiche für Männer und Frauen. Dank weiterer Termine ist für couragierte Paarekurzfristig heiraten& Feiern auf dem Landgut Stober auch in diesem Sommer und Herbst möglich. Wir freuen uns auf Sie!


Kontaktformular öffnen
Datenschutzerklärung*

(Datenschutzerklärung hier lesen)


Zurück
« Landgut STOBER ist Gewinner des Meeting Experts Green Award 2019 Kurzfristige Trauung am See – nichts anderes ist Ihr Herzenswunsch? »

Newsletter anmelden